Speranza

Ihr ambulanter Pflegedienst für Bovenden und Göttingen

„Speranza bedeutet Hoffnung“ Als die examinierte Altenpflegerin Elke Trovato im Frühjahr 2011 Ihren eigenen ambulanten Pflegedienst in Bovenden-Lenglern vor den Toren von Göttingen gründete, war von Anfang an klar, dass genau das, das Fundament Ihres Unternehmens sein sollte. Die Hoffnung auf ein selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden. Die Hoffnung für einen geliebten Menschen die bestmögliche Pflege zu bekommen. Die Hoffnung endlich den richtigen Platz für das eigene Engagement gefunden zu haben. Egal ob Kunde, Angehöriger oder Mitarbeiter – sie alle sollten mit diesem Pflegedienst neue Hoffnung schöpfen.

Über uns

Diese hoffnungsvolle Stimmung hat die letzten Jahre unser gesamtes Handeln bestimmt. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht der Mensch als ganzheitliches Individuum, auf dessen jeweilige Bedürfnisse wir eingehen, ihn unterstützen und dabei die Ressourcen erhalten und fördern. Durch gegenseitige Rücksichtnahme, Akzeptanz und einen respektvollen, feinfühligen Umgang miteinander soll sich der Kunde in seiner häuslichen Umgebung wohlfühlen und jederzeit die Gewissheit haben, sich mit seinen Wünschen und Problemen vertrauensvoll an uns wenden zu können. Unsere Ziele in der Pflege sind die Erhaltung und Förderung der Selbstständigkeit in allen Lebenslagen, die Unterstützung im Alltag bis hin zur würdevollen Begleitung bis an das Lebensende.

Unsere Arbeit

Da wir täglich in die Privatsphäre unserer Kunden eindringen, ist es uns sehr wichtig, ein vertrauensvolles Verhältnis zu schaffen und zu fördern. Deshalb wenden wir das Konzept der Bezugspflege an. Der ständige Personalwechsel in den Dienstplänen so soll vermieden werden. Elke Trovato war jahrelang als Pflegedienstleiterin und Qualitätsbeauftragte tätig. Deswegen legen wir zur Qualitätssicherung großen Wert auf eine präzise interne und externe Dokumentation. Diese ist für unsere Kunden, ihre Angehörigen und unsere Mitarbeiter transparent. Durch regelmäßige Fort- und Weiterbildungen stellen wir eine fortwährend hohe Qualität der Pflegemaßnahmen sicher. So bekommen alle Seiten das notwendige Maß an Sicherheit und ein gutes Gefühl.

Unser Team

Jeder unserer fast 20 Mitarbeiter in der Alten- und Krankenpflege trägt unsere Philosophie mit. Sie alle gehen immer mit dem Quäntchen mehr an Freundlichkeit, Menschlichkeit und guter Laune an Ihre Arbeit. Das liegt auch an unserem Betriebsklima. Unser kooperativer Führungsstil ermöglicht es uns, unsere Mitarbeiter zu achten und Ihre Arbeit zu würdigen. Bei uns wird niemand „verheizt“. Zufriedene Mitarbeiter bedeuten auch zufriedene Kunden. Teamarbeit und gegenseitige Unterstützung bei der täglich anfallenden Arbeit sind uns sehr wichtig, denn nur ein zufriedenes Team kann gute Arbeit leisten. Sie wollen uns näher kennenlernen? Sie wünschen sich weitere Informationen? Dann machen Sie doch einfach einen Termin mit uns aus.

Heike Schiavone
Heike Schiavone
Pflegedienstleitung
Elke Trovato
Elke Trovato
Geschäftsführerin und Inhaberin
Bettina Pfützenreuter
Bettina Pfützenreuter
Verwaltungsfachangestellte

Werde Teil unseres Teams

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Job? Sie suchen nach einem Arbeitgeber, dem auch Ihre Interessen wichtig sind? Sie wollen nicht einfach „nur“ Untergebener sein, sondern ein „echter“ Mitarbeiter? Dann brauchen Sie nicht weiter zu suchen! Bei uns sind Sie richtig. Wir bieten unseren Mitarbeitern Entgeltumwandlung, vermögenswirksame Leistungen, familienfreundliche Arbeitszeiten, moderne Dienstwagen, … Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenausschreibungen.

Ambulante Pflegeleistungen

Grundpflege
  • Unterstützung / Übernahme der Körperpflege
  • Unterstützung bei der Mobilisation
  • Inkontinenzversorgung / Hilfe bei Toilettengängen
  • Hilfe bei der täglichen Nahrungsaufnahme
  • Verabreichen von Sondenkost
  • Hilfe bei Verlassen der Wohnung
Behandlungspflege nach ärztlicher Verordnung
  • Kontrolle von Blutdruck und Puls
  • Blutzuckerwertmessung
  • Wundversorgung und Verbandswechsel
  • Medikamente stellen und verabreichen
  • Subkutane / intramuskuläre Injektionen
  • Infusionsverabreichung und -überwachung
  • Sondennahrung und PEG-Pflege
  • Stomaversorgung (durch zertifizierte Wundmanager)
  • Dekubitusversorgung (durch zertifizierte Wundmanager)
Urlaubs – und Verhinderungspflege nach § 39 SGB XI

Zeitweise Übernahme der anfallenden Pflege bei terminlicher Verhinderung von pflegenden Angehörigen – auch stundenweise oder tagesweise

Zusätzliche Betreuung nach § 45 b SGB XI
  • Beschäftigung unter Zuhilfenahme des biografischen Hintergrunds
  • Spaziergänge
  • Basteln
  • Kochen
  • Backen
  • Begleitung bei Aktivitäten (z. B. Kaffeetrinken oder Weihnachtsmarkt)
  • Aktivierung der bleibenden Ressourcen und Fähigkeiten
Unterstützung der Kunden und deren Angehörige
  • Pflegeberatung nach § 37 Abs.3 SGBXI
  • Hilfe zur Pflege nach SGB XII
  • Hilfestellung bei Anträgen und MDK Prüfungen
Hauswirtschaftliche Versorgung für unsere Pflegekunden
  • Aufräumen
  • Putzen
  • Wischen
  • Spülen
  • Waschen
  • Einkaufen
Vermittlung von weiteren Dienstleistungen
  • Fußpflege
  • Hausnotruf
  • Physiotherapie
  • Friseur
  • Essen auf Rädern
Sie haben Interesse an unseren ambulanten Pflegeleistungen und unserem zusätzlichen Service? Dann nehmen Sie Kontakt auf.
Nehmen Sie Verbindung mit uns auf

Diabetes-Pflegekraft im Haus

Es gibt immer mehr Menschen, die an Diabetes mellitus leiden. Und je älter ein diabetologischer Patient wird, desto höher wird seine Anfälligkeit für Infekte und desto schwieriger die Heilung von eventuell diabetesbedingten Wunden. Aus diesem Grund setzten wir von Pflegedienst Speranza auch auf speziell qualifiziertes Pflegefachpersonal.

Unsere eigene Diabetes-Pflegekraft steht den Senioren, wenn nötig, bei der Blutzuckermessung zur Seite, erkennt individuelle Schwankungen im Blutzuckerspiegel und weiß, wie man effektiv gegen eventuelle Gefahren und Schädigungen angehen kann. Wenn Sie mehr wissen wollen, dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.